Kletterhelm Konstruktionen

Seit über 25 Jahren schützen EDELRID Helme Alpinisten und Kletterer zuverlässig vor herabfallenden Steinen und Stößen. Auch wenn sich die Anforderungen seit dieser Zeit deutlich verändert haben, eines ist geblieben: Unsere Helme stehen seit jeher für Qualität und Sicherheit.

Kletterhelm Softshell Konstruktion

Softshell-Helm

Softshell-Helme bestehen aus einer sehr dünnen Außenschale aus Polycarbonat, die fest mit einem stoßdämpfenden EPS-Kern (expandiertes Polystyrol) verbunden ist. Die Energieaufnahme erfolgt durch eine Verformung des EPS-Kerns. Die Polycarbonatschale schütz den EPS-Kern vor Verletzungen und verteilt die auftretende Kraft über die gesamte Helmschale. Softshell-Helme sind besonders leicht, wenn auch weniger stabil als andere Helmtypen.

Softshell-Helme:

Womens Shield


Women's Shield

Shield


Shield II

Kids Shield


Kid's Shield

Kletterhelm Hardshell Konstruktion

Hybrid-Helm

Der Hybrid-Helm verbindet die Vorteile von Softshell und Hartschalen Helm. Die Außenschale besteht aus einer robusten und stoßfesten Kunststoffschale aus ABS. Innen sorgt eine geschäumte EPS-Schale (expandiertes Polystyrol) für beste Dämpfungseigenschaften. Hybrid- Helme sind besonders robuste Allrounder.

Hybrid-Helme:

Zodiac


Zodiac

Zodiac Lite


Zodiac Lite

Madillo


Madillo

Kletterhelm Hybrid Konstruktion

Hardshell-Helm

Hardschalenhelme besitzen eine extrem robuste und stoßfeste Helmschale aus Polypropylen oder ABS. Eine innenliegende Bänderkonstruktion erhöht die Dämpfungseigenschaften und sorgt dafür, dass der Helm nicht direkt auf dem Kopf aufliegt. Dank seiner extrem stabilen Bauweise eignet sich diese Helmform besonders für kommerzielle Einrichtungen, wie Kletterschulen und Adventure Parks.

Hardshell-Helme

Ultralight


Ultralight

Ultralight


Ultralight Junior

EDELRID GmbH & CO. KG