Autana

Der speziell entwickelte Damen-Alpingurt.

Autana

Der speziell entwickelte Damen-Alpingurt.

Autana lässt die Herzen von Alpinistinnen höherschlagen

Der spezielle Damen Performance Gurt!

edelrid-neuheiten-button
 

Komfortabel, leicht und nachhaltig. Autana ist das neue Mitglied in unserer bluesign® zertifizierten Gurtkollektion. Der Alpingurt überzeugt durch sein geringes Gewicht, einen hervorragenden Tragekomfort sowie sein minimales Packmaß. Alle verwendeten Textilien sind nach dem strengen bluesign® System zertifiziert. Das schont unsere Umwelt und macht den Gurt nicht nur für bewusst nachhaltige Konsumenten besonders attraktiv.

Edelrid Microsite Leichtgewicht Icon
Leicht und komfortabel
Optimaler Tragekomfort
Umfangreiche Ausstattung
Minimales Packmaß
Edelrid Microsite Gewicht Icon
Gewicht: 317 g
Edelrid Microsite Zertifizierung Icon
Norm: EN 12277 Typ C
Edelrid Verstellbare Hüft- & Beinschlaufen Icon
Größen: XS, S, M, L
 

WIESO MUSS ES EIN SPEZIELLER DAMENKLETTERGURT SEIN?

Die Damenvariante Autana wurde speziell für die weibliche Anatomie entwickelt. Ein im Vergleich zum Herren-Model Sendero verlängerter Beinschlaufensteg sorgt für einen optimalen Sitz oberhalb des Hüftknochens. Außerdem lässt er sich durch die Konstruktion mit drei Schnallen optimal anpassen.

 

Die Gemeinsamkeit beider Gurte ist die innovative Soft Frame-Konstruktion. Tragende Bänder im Gurtinneren sorgen für eine flächige Kraftverteilung ohne Aufzutragen. In Kombination mit einer leichten 3D Mesh-Polsterung und weichen Bandkanten, ergibt sich ein einzigartiger Tragekomfort, auch bei längeren Hängepassagen.

Ein zusätzliches Plus an Sicherheit liefert der robuste Abriebschutz aus Dyneema® mit integriertem Verschleißindikator. Bei erhöhtem Abrieb werden rote Kennfäden sichtbar, die dem Anwender signalisieren, dass es Zeit ist; seinen Gurt auszutauschen.

 

Soft Frame Construction

Diese Technik kommt vorwiegend bei unseren Alpingurten zum Einsatz, da hier eine ausgewogene Balance zwischen den Faktoren Komfort, Gewicht und Packmaß entscheidend ist. Die Herausforderung dabei ist, keinen dieser Faktoren zu vernachlässigen. Durch die Nutzung von zwei tragenden Bändern wird die Kraft flächig auf die Breite des Hüftgurtes verteilt, was den Hänge- und Tragekomfort enorm erhöht. Gleichzeitig bietet diese Konstruktion eine bessere Atmungsaktivität. Durch die flächige Kraftverteilung kann auf ein dickes Polster verzichtet werden. So können ein geringes Gewicht, eine flache Konstruktion und ein minimales Packmaß mit einem hohen Komfort kombiniert werden.

ANWENDUNGSVIDEO AUTANA???
 

Auch in Sachen Ausstattung lässt der Gurt keine Wünsche offen. Dank fünf Materialschlaufen und zwei Befestigungsmöglichkeiten für Eisschrauben-Clips bietet der Gurte ausreichend Optionen zur Unterbringung von Klettermaterial. Die vollständig zu öffnenden Beinschlaufen ermöglichen es, den Gurt auch mit Ski oder Steigeisen anzulegen.

Autana - der nachhaltige Alpingurte für Damen, der in Sachen Tragekomfort und Ausstattung keine Wünsche offenlässt.

 

1. Nofoot T-Shirt  |  2. Swift Pro Dry 8,9  |  3. Rope Rider Bag  |  4. Stonelove Headband  |  5. Ohm  |  6. Autana  |  7. Chalkbag Monoblock  |  8. HMS Bulletproof Screw FG  |  9. Glory Shorts  |  10. Spotter Hoody  |  11. Chalkstorm Cap  |  12. Highball T-Shirt  |  13. Wallerina Leggings

 
Verlängerter Beinschlaufensteg ermöglicht einen stets optimalen Sitz oberhalb des Hüftknochens
Vollständig zu öffnende 20 mm Slide Block-Schnalle im Hüftgurt und 15 mm Slide Block-Schnallen in den Beinschlaufen, um das Anlegen beim Tragen von Ski oder Steigeisen zu erleichtern
Einbindepunkt mit Abriebschutz aus Dyneema als Indikator, der bei erhöhtem Abrieb innenliegende, rote Fäden erkennbar macht
Soft Frame Construction für eine flächige Kraftverteilung für mehr Komfort bei gleichzeitig geringem Gewicht und minimalem Packmaß