Canary Pro Dry

Ultraleichtes high-end-Seil mit dreifach Zertifizierung.

Kletterseil Edelrid Canary Pro Dry
Canary Pro Dry

Ultraleichtes high-end-Seil mit dreifach Zertifizierung.

Das robusteste Seil in der Leichtgewichtklasse

Canary Pro Dry 8,6 mm

Pro Dry Zertifizierung
Kletterseil Canary Pro Dry 8,6 mm Table Top

Mit einem Durchmesser von 8,6 mm und einem Metergewicht von 51 g/m ist das Canary Pro Dry eines der dünnsten und leichtesten Einfachseile am Markt. Dank des erhöhten Mantelanteils von 47 % ist es außerdem das robusteste Seil seiner Klasse. Die neue Wickeltechnologie 3D Lap Coiling macht das erste Abwickeln des Seils überflüssig.

Einfachseil, Halbseil, Zwillingsseil Icon
Einfach-, Halb- & Zwillingsseil
Durchmesser Icon
Durchmesser: 8,6 mm
Normstürze Icon
Normstürze: 5/24/30
Gewicht Icon
Gewicht: 51 g/m
3D Lapcoiling Icon
3D-Lapcoiling
Farbe Icon
Farbe: Pink, Neon Green

Das Canary Pro Dry ist Einfach-, Doppel und Zwillingsseil in einem. Es eignet sich daher sowohl für den extremen Kletterer auf der Suche nach geringstem Gewicht und kleinstem Durchmesser, als auch für Bergführer und Traditionalisten mit dem Wunsch nach einem möglichst vielseitigen Seil für alle Anwendungsbereiche in Fels und Eis. Dank der Pro Dry Ausrüstung nimmt es so gut wie kein Wasser auf (Wasseraufnahmekapazität < 2 %, UIAA Dry Standard). Das Canary Pro Dry ist somit das perfekte Seil für den Leichtgewicht-Alpinismus: Ultraleicht, dreifach zertifiziert und extrem was-serabweisend. Natürlich wird auch das Canary Pro Dry nach dem strengen bluesign® standard gefertigt.

PRO DRY

Unbehandelte Seile können bis zu 50 % ihres Eigengewichts an Wasser aufnehmen. Solche Seile werden im nassen Zustand extrem schwer, unangenehm im Handling und können bei kalten Bedingungen gefrieren. Zudem büßen sie einen Großteil ihrer Sicherheitsreserve ein. Pro Dry ist ein neu entwickeltes Veredlungsverfahren, das genau diesen Problemen entgegenwirkt. Bei diesem Veredlungsprozess werden in einem ersten Schritt die Kerngarne imprägniert. Nach dem Flechtprozess wird das fertige Seil (Kern und Mantel) nochmals imprägniert. Anschließend wird die Imprägnierung thermisch fixiert. Das Ergebnis ist ein Seil, das dauerhaft wasser- und schmutzabweisend ist. Die Seile trocknen besonders schnell, haben kaum Gewichtszunahme bei Nässe und können bei kalten Umgebungstemperaturen nicht so leicht gefrieren. Durch die geringe Wasseraufnahme von 1– 2 % gemäß UIAA-Water-Repellent-Test, büßen Pro Dry Seile bei nassen Bedingungen kaum an Performance ein und bieten daher hohe Sicherheitsreserven auch bei nassen Bedingungen.

3D LAPCOILING

Wer sein neues Seil in den Händen hält, will am liebsten gleich losklettern. Doch Knicke und Verwindungen beim Abwickeln können die Freude über das neue Seil schnell trüben.

Ab sofort gehört das bei allen EDELRID Seilen der Vergangenheit an! Die neue EDELRID 3D-Lapcoiling Technik macht das erstmalige Abwickeln des Seils unnötig. Dafür haben wir unsere Produktion mit einer neuen Lapcoiling Maschine ausgestattet, die unsere Seile speziell wickelt.
In Kombination mit dem durchdachten Verpackungsdesign ist es nun kinderleicht, mit dem neuen Seil gleich los zu klettern, da es sich ganz einfach aus der Verpackung herausziehen lässt. Die Markierung am Seil sowie die detaillierte Beschreibung auf der Verpackung erleichtern das Herausziehen zusätzlich, so dass das Seil ohne nerviges Verdrehen und Verwinden sofort genutzt werden kann.

Erlebe die neue 3D-Lapcoiling Technik auf Video: 3D Lapcoiling Kletterseile Edelrid
Bei Verwendung als Einfachseil nicht zum Work-Out oder Toprope-Klettern geeignet
Dauerhaft wasser- & schmutzabweisend dank Pro Dry Ausrüstung
Als Einfachseil-, Halb- & Zwillingsseil zertifiziert
Wasseraufnahme unter 2 % gemäß UIAA Water Repellent Test
Direkt einsatzfähig ohne Krangelbildung dank 3D-Lapcoiling